Miele
Klicken Sie auf die Labels um die Information anzuzeigen!

Miele Modul Kochfeld CS 7611 FL

none

SmartLine-Element mit induktionsbeheizter Wokmulde

Artikelnummer: 10681580-conf
  • Intuitive Schnellanwahl durch Zahlenreihen - SmartSelect

  • Elegantes Design - für flächenbündigen oder aufliegenden Einbau

  • Perfekt kombinierbar mit jedem SmartLine-Element

  • Außergewöhnlich - mit eingelassener Wokmulde

  • Leistungsstark - Boosterfunktion

Lieferzeit: 2-10 Werktage
So niedrig wie 2.449,00 EUR

Alle Produktvorteile im Überblick

Permanente Topferkennung
Permanente Topferkennung
Befindet sich bereits Kochgeschirr auf einer Kochzone, aktiviert sich der Zahlenstrang automatisch unmittelbar nach dem Einschalten des Kochfeldes. Eine manuelle Aktivierung der Kochzonen entfällt damit.
Topfgrößenerkennung
Topfgrößenerkennung
Innerhalb der Kochzonenbedruckung bei Elektrokochfeldern mit Induktion wird die Größe des Kochgeschirrs erkannt und Energie nur auf dieser Fläche abgegeben. So wird die Energie höchst effizient genutzt.
SmartSelect
SmartSelect
Leistungsstufen und Zeiten lassen sich bei dieser Bedienung besonders schnell und intuitiv anwählen. Für jede Kochzone gibt es eine gelb hinterleuchtete Zahlenreihe. So wird eine hohe Ablesbarkeit aus jeder Blickrichtung gewährleistet. Timerzeiten sind noch komfortabler einzustellen durch die getrennte Anwahl von Kurzzeitwecker und Abschaltautomatik sowie der dreistelligen Anzeige.
Pflegeleichte Glaskeramik
Pflegeleichte Glaskeramik
Glaskeramiken lassen sich sehr leicht reinigen. Durch die glatte Oberfläche sind Spritzer und andere Verschmutzungen schnell und einfach zu entfernen. Besonders einfach ist das bei Induktionskochfeldern, da hier die Oberfläche verhältnismäßig kühl bleibt und kaum etwas einbrennen kann.
Abschalten bei fehlendem Kochgeschirr
Abschalten bei fehlendem Kochgeschirr
Wenn sich kein Kochgeschirr auf dem Elektrokochfeld mit Induktion befindet oder der Topf ungeeignet ist, wird die Energiezufuhr unterbrochen bzw. gar nicht erst hergestellt.
Restwärmeanzeige
Restwärmeanzeige
Bei Miele Kochfeldern gibt es für jede Kochzone eine Restwärmeanzeige. Sie erinnert daran, nicht auf die noch heiße Kochzone zu fassen oder Hitzeempfindliches dort abzustellen. Darüber hinaus ermöglicht sie Ihnen, restliche Wärme gezielt zu nutzen, um Energie zu sparen.
Mehr anzeigen
Sicherheitsausschaltung
Sicherheitsausschaltung
Für jede Leistungsstufe ist eine maximale Betriebsdauer definiert. Wird eine Kochzone über einen ungewöhnlich langen Zeitraum hinweg mit gleichbleibender Leistungstufe beheizt, schaltet sie sich automatisch ab.
Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung

Produktdetails

BauformSmartLine
BedienkomfortBedienung über Sensortasten (SmartSelect)
Recall-Funktion
Warmhalten
Ankochautomatik
Individuelle Einstellmöglichkeiten (z.B. Signaltöne)
Kurzzeitwecker
Permanente Topferkennung
Stop&Go-Funktion
Topf- und Topfgrößenerkennung
DesignAufliegender Einbau
Farbe der Glaskeramik (Schwarz)
Flächenbündiger Einbau
Gewölbte Wok-Mulde aus Glas
SicherheitInbetriebnahmesperre
Integriertes Kühlgebläse
Restwärmeanzeige
Sicherheitsausschaltung
Überhitzungsschutz
Verriegelungsfunktion
Technische DatenAbmessungen in mm (Breite) (378 MM)
Abmessungen in mm (Höhe) (134 MM)
Abmessungen in mm (Tiefe) (520 MM)
Äußeres Ausschnittmaß in mm (Breite) bei flächenbündigem Einbau (382 MM)
Äußeres Ausschnittmaß in mm (Tiefe) bei flächenbündigem Einbau (524 MM)
Ausschnittmaße in mm (Breite) bei aufliegendem Einbau (358 MM)
Ausschnittmaße in mm (Tiefe) bei aufliegendem Einbau (500 MM)
Einbauhöhe mit Anschlusskasten in mm (129 MM)
Gesamtanschlusswert in kW (3,000 KW)
Gewicht in kg (12 KG)
Inneres Ausschnittmaß in mm (Breite) bei flächenbündigem Einbau (358 MM)
Inneres Ausschnittmaß in mm (Tiefe) bei flächenbündigem Einbau (500 MM)
Länge Anschlusskabel in m (1,5 M)
Spannung in V (220-240 V)

Downloads CS 7611 FL